Pflegevorsorge

Vermögen sichern bei Pflegebedürftigkeit

Pflegebedürftigkeit ist nicht eine Frage des Alters – sie kann jeden jederzeit treffen!

Pflegebedürftigkeit bedeutet erhebliche finanzielle Belastungen. Die gesetzliche Absicherung leistet einen festen Zuschuss, dieser deckt nicht die laufenden Kosten für die Pflege.

Sichern Sie Ihr Risiko privat ab. Je früher Sie beginnen, desto preiswerter ist Ihre Absicherung.

Ihre Vorteile

  • schließen der persönlichen Versorgungslücke im Pflegefall
  • finanzielle Entlastung Ihrer Angehörigen
  • Absicherung bei Demenz: für demenzkranke Menschen bieten private Vorsorgen deutlich bessere Leistungen
  • frei wählbares Pflegetagegeld
  • Nachversicherungsgarantie: Verlängerung der Versicherungsleistung ohne erneute Gesundheitsprüfung 
  • individuelle und flexible Anpassung Ihrer Leistungen an die Sozialversicherung 
  • die Pflegereform ermöglicht staatliche Zuschüsse bei Pflegetagegeld

Sie haben noch Fragen zur Pflegevorsorge?

Vereinbaren Sie noch heute einen Gesprächstermin. Gemeinsam besprechen wir gerne, welche Möglichkeiten der Vorgsorge für Sie am besten geeignet sind.
NEUIGKEITEN
Menü schließen